Mein Nähkästchen

Katzenschlafsack nähen

3,00

Mit nur 4 Stoffstücke kannst du problemlos ein Katzenbett nähen. Auch wenn du noch nie an der Nähmaschine gesessen hast, mit unserer Anleitung ist das überhaupt kein Problem.

Ich bin verliebt! Verliebt in meinen Australien Shepherd Maxi, in mein Kätzchen Zorry und in meinen kleinen Kater Chrissy. Damit es ihnen richtig gut geht, bekommen sie alles von mir, was sie für ein gutes Leben brauchen.

Ich habe Sternenkissen für alle Tiere genäht und natürlich für jedes ein Bettchen.

Für Chrissy habe ich bereits ein Katzentipi genäht, in das sich der Kleine immer wieder verstecken kann und auch schläft. Nun bekommen die Katze und auch der Kater einen Katzenschlafsack. Der Schlafsack ist aus einem Baumwollstoff und einem Kuschelstoff genäht. Der weiche Stoff ist innen, damit es so richtig kuschelig und gemütlich wird. Und nicht zu vergessen, ein kleines Kissen ist auch dabei. Denn ein Schlafsack ohne Kissen geht nicht.

Für den Katzenschlafsack brauchst du nur 4 Stoffstücke und deine Nähmaschine und schon kann es los gehen. Die Anleitung für den Katzenschlafsack findest du hier.

Das könnte dir auch gefallen …

Warenkorb

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.