Mein Nähkästchen
Utensilo nähen

Utensilo nähen

Ein Utensilo nähen ist auch für Anfänger kein Problem. So ein kleines Körbchen ist vielseitig verwendbar. Es kann in der Küche als Blumenübertopf verwendet werden und im Badezimmer als Körbchen für kleine Dinge, die jeder so braucht.

Aber ein Utensilo macht sich auch toll unter dem Wohnzimmertisch oder im Regal, damit auch die Fernbedienungen endlich ihren festen Platz haben.

Utensilo nähen

Utensilo selber nähen

Wenn du dir ein Utensilo nähen möchtest, dann benötigst du nur 2 Stoffstücke, deine Nähmaschine, ein Maßband, Stoffklipse oder Nähnadeln und Nähgarn. Ein Stoffstift wäre auch noch hilfreich. . 

Stoffe für Utensilo nähen

Utensilo nähen

Ich habe für dieses Utensilo einen schwarzen Lederimitatstoff und einen Baumwollstoff genommen. 

Utensilo nähen

Utensilo Körbchen nähen

Nähe die beiden Stoffe an den langen Seiten zusammen und lege dann beide Stoffe rechts auf rechts aufeinander. 

Utensilo nähen

Utensilo Körbchen Brotkörbchen nähen

Wenn der Innenstoff innen liegt, dann bleibt noch die kleine Wendeöffnung. Lege einen Zentimeter Nahtzugabe nach innen und nähe beide Seiten mit einem Matratzenstich zusammen. So hast du eine unsichtbare Naht. Du kannst die Öffnung auch mit der Nähmaschine nähen. 

Utensilo nähen

Utensilo nähen Körbchen nähen

Fertig ist ein wunderschöner Blumenübertopf passen zu deiner Einrichtung. 

Utensilo nähen

Körbchen Utensilo nähen

Wenn du einem lieben Menschen eine Freude machen möchtest, dann schenke ihm doch dein Utensilo mit einer besonders schönen Pflanze. 

Angelika Merl

Kommentar hinzufügen

Warenkorb

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.