Mein Nähkästchen
Tasche mit Katzenapplikation

Tasche mit Katzenapplikation nähen

Taschen kann "Frau" immer gebrauchen. Dabei sollte jede Tasche, die man selbst näht schon etwas besonderes sein. Eine Tasche mit Katzenapplikation ist etwas ganz Besonderes. Mit unserer Anleitung kannst du nicht nur die Tasche selber nähen, sondern auch die Katze selbst herstellen. Die Katze wird dabei auf deinen Stoff übertragen und aufgenäht. Wie das geht siehst du ganz genau in der Anleitung. 

Katzenapplikation

Katzenapplikation

Den Vordruck dieser Katze findest du in der Nähanleitung. Du legst den Vordruck in eine Lightbox und überträgst so die Katze auf deinen Stoff. 

Katzenapplikation selber machen

Tasche mit Katzenapplikation

Nun wird die Katze mit  einem Zickzackstich oder auch einem Dekostich umnäht. Nun ist die Katzenapplikation erst einmal fertig und es geht weiter mit dem Zuschnitt der Tasche.

Stoffe schneiden

Stoffe schneiden für Tasche

Ich habe für die Außentasche den schwarzen und für die innen den gestreiften Stoff gewählt. Wenn der Außenstoff geschnitten ist, dann wird die Katze appliziert. 

Katzenapplikation auflegen

Katzenapplikation auflegen

Lege die Katze mittig auf die Außentasche und stecke sie mit Stecknadeln fest.
Katzenapplikation bemalen

Katzenapplikation nähen

Wenn du noch weiße Stellen am Rand der Katzenapplikation siehst, dann bemale sie mit einem Stoffmalstift. 

Tasche nähen

Tasche nähen

Nun wird der Innenstoff und der Außenstoff rechts auf rechts zusammengenäht. 
Tasche zusammen nähen

Tasche zusammen nähen

Wenn deine Tasche so aussieht, dann bis du fast fertig. Die gesamte Anleitung findest du hier auf meiner Webseite. 

Kommentar hinzufügen

Warenkorb

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.